Startseite »Aktuell »Verlautbarungen

"Gala der Amateure" - Allgemeine Bedingungen des TSK:

Im Finale zum Gold-Cup 2018 (Renn Nr. 67) sind ausschließlich Fahrer, die Mitglied des TSK sind, und Pferde, die sich zur Gänze im Besitz von TSK-Mitgliedern befinden, startberechtigt.

In allen anderen Bewerben der "Gala der Amateure" sind alle Pferde startberechtigt, die sich zur Gänze im Besitz von TSK-Mitgliedern befinden.

Sollten nach Nennungsschluss noch Pferde benötigt werden, sind dies jene, die sich zum Teil im Besitz von TSK-Mitgliedern befinden: Der Einsatz beträgt in diesem Fall 5% statt 2,5% der Dotation.

Sollten weitere Pferde benötigt werden, sind auch Pferde von Nichtmitgliedern des TSK startberechtigt. In diesem Falle beträgt der Einsatz 7% der Dotation.

Die zusätzlichen Einsätze erhält der Trabersportklub.