Startseite »Aktuell »Beiträge

Den Trabrennpark Krieau können Sie nicht nur bei den Rennen erleben. Aktuell werden regelmäßig Führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten.

FÜHRUNGEN IN DER HISTORISCHEN TRIBÜNE

Entdecken Sie die Geschichte des Trabrennsportes in der Krieau, bestaunen Sie die architektonischen Besonderheiten des denkmalgeschützten Bauwerks und erleben Sie Renntagsfeeling!

Der Weg führt vom Eingang vor die Tribüne, wo wir uns einen ersten Überblick verschaffen und die Entwicklung erläutern. Danach besuchen wir den ersten Präsidenten des WTV Graf Kalman Hunyady bei seinem Denkmal hinter der Tribüne sowie daneben den VIP-Eingang mit der historischen Auffahrt. Über den ersten Stock gelangen wir nach oben in den zweiten Stock. Dort findet man an den Wänden viele alte Ansichten und Fotos, über die man in die Geschichte eintauchen kann. Von der Silberer-Loge schauen wir fasziniert auf die neu renovierte Tribüne 2 und den dahinter liegenden Neubau. Weiter geht es an den Logen im 2. Stock vorbei. Wir werfen einen Blick auf den Sprecherplatz, die Bildregie und die Technik. Vom Salon Orlow geht es weiter in die Präsidentenloge und dort auf den Balkon direkt auf Höhe des Ziels. Wir genießen den herrlichen Ausblick auf den gesamten Trabrenpark Krieau und seine Umgebung und vollziehen die Entwicklung nach. Es folgt eine Einführung in den Sport und die Beantwortung der Fragen dazu. Abschließend geht es wieder hinunter zum Info-Point, an dem die Führung für alle Interessierten mit Erklärungen zum Wetten endet.

Die Führungen finden jeweils 90 Minuten vor dem ersten Rennen statt.
Treffpunkt: Eingang zum Trabrennpark Krieau seitlich der Tribüne Richtung Stadion

Die nächsten Termine: 14.11. und 19.12.2021

Teilnahmebeitrag:  € 15,- inkl. Eintritt zum anschließenden Renntag und € 2,- Wettgutschein - der Beitrag kommt direkt dem Trabrennsport zugute


fo trabrennbahn tribune01 c dieterhenkel 1200x660


BESUCH BEI DEN TRABRENNPFERDEN

Ein Blick hinter die Kulissen von Europas zweitältester Trabrennbahn - Informationen über die Geschichte und die denkmalgeschützte Anlage auf der Stallseite, handfeste Demonstrationen mit den Rennwagen (Sulkys) und wie immer der Kontakt zu echten Trabrennpferden. Die Pferde freuen sich besonders, wenn ihr Karotten oder Äpfel mitnehmt und an sie verfüttert.

Die nächsten Termine: 13.11., 24.12. und 31.12. jeweils um 11 Uhr.

Unkostenbeitrag pro Person: € 6.-,
mit Kinderaktivkarte € 4.-

Treffpunkt jeweils: Eingang zum Trabrennpark Krieau (Torbogen), Meiereistraße vis a vis Happelstadion gegenüber Würstelstand.

Veranstalter: Kreativtheater in Kooperation mit dem Wiener Trabrennverein
Die Veranstaltung findet im Rahmen des WIENXTRA-Kinderaktiv-Programms statt.

Stallführung008